Naturheilpraxis

Yvonne Niggemeyer

Kosten(-übernahmen)

Für gewöhnlich übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Behandlungskosten NICHT. Eine Ausnahme bieten die privaten Krankenkassen, die manche Kosten spezieller Therpieformen ersetzen. Daher erkundigen Sie sich am besten vor einer Behandlung danach.

Eine weitere Möglichkeit ist der Abschluss einer Zusatzversicherung für Heilpraktiker-Behandlungen, die oftmals ein gutes Preis-Leistungs-Angebot haben und sehr günstig geworden sind.


Kosten für Beratung

Die Kosten für Beratung werden leider noch von keiner Krankenkasse übernommen und müssen privat beglichen werden.

Um sich vorher ein Bild vom Gegenüber zu machen, biete ich Ihnen das ERSTgespräch kostenLOS an. Da zum Teil sehr private und intime Gespräche geführt werden, ist eine gesicherte Vertrauensbasis beiderseits unumgänglich.  


Für jede Beratung beträgt mein Honorar 40 €.